• a 0005
  • porsche
  • Porsche Slideshow
  • 0907751 Slideshow
  • Porsche Slideshow 2
  • a 0004
  • Unbenannt

Rennbericht von Magione – 3. August 2014

am .

Magione, die kürzeste Strecke im gesamten Formel 4 Kalender, zeigte aus meiner Sicht sowohl seine guten, als auch seine Schattenseiten. Im ersten freien Training am Samstag war ich mit meiner gefahrenen Zeit auf Platz 11, doch inmitten der Session riskierte ich zu viel und prallte gegen die Betonwand. Nichts passiert, doch der Respekt blieb und durch die Reparaturarbeiten, startete ich später und mit viel Stress ins zweite freie Training, wo ich dann durch ein Versagen meiner Bremsen am Ende der Startziel Geraden wieder Out war. Ich hatte zwar keinen Einschlag, doch ich war stark verunsichert und dennoch war ich zuversichtlich für das Zeitfahren am späteren Nachmittag. Doch ich konnte nicht überzeugen im Zeitfahren und musste mich mit dem Startplatz 18 fürs erste Rennen und dem Startplatz 20 für das dritte Rennen zufrieden geben. Die Enttäuschung war sehr gross und es herrschte bei mir ein Moment der Ratlosigkeit. Magione ist eine enge Strecke, auf der das Überholen sehr schwer ist und das machte mich nachdenklich. Doch an diesem Abend erlebte ich ein grossartiges Gefühl, denn ich wurde von überall her unterstützt. Dieser Support pushte mich enorm und ich ging mit einem guten Gefühl ins erste Rennen. Der Start gelang mir optimal und ich konnte bereits an zwei Mitstreitern vorbei ziehen. Das Rennen beendete ich dann auf dem 13. Platz, was gleichzeitig der Startplatz für das zweite Rennen bedeutete. Wieder ein guter Start und ein solides Rennen beförderte mich auf den 10. Schlussrang und somit mein bestes Saisonergebnis. Im letzten Rennen dann, wollte ich am Start zu viel und blieb stehen. Nach ein paar Überholmanövern wurde mein Wagen zudem noch von einem Konkurrent berührt und ich ging ins Gras. Schlussendlich landete ich aber trotzdem noch auf Platz 13. Es war ein Auf und Ab während dem ganzen Wochenende, doch ich ziehe eine positive Bilanz und freue mich auf das nächste Rennen in Vallelunga am 13./14. September. Vielen Dank für eure Unterstützung!

magione